Eichhörnchen Futterhaus Test

 Hier finden Sie meinen Eichhörnchen Futterhaus Test. Futterhäuser sind wichtig, denn Eichhörnchen haben nach heißen Sommern  Schwierigkeiten, genügend Nahrung zu finden. Denn die Früchte der Nussbäume sind dann hohl und einen Vorrat für den Winter zu bekommen, wird umso schwieriger. Denn im Gegensatz zu anderen Tieren fressen sich Eichhörnchen keinen Winterspeck an. Sie halten ja auch keinen Winterschlaf, sondern Winterruhe und sind auch im Winter auf der Suche nach Nahrung. Dafür wenden die kleinen Nager viel Energie auf und sind umso glücklicher, wenn der Weg nicht weit zu einem Eichhörnchen Futterhaus ist. Doch auch im Sommer ist es leicht, die putzigen Gesellen in den Garten zu locken, denn sie freuen sich über eine Erfrischung bei heißen Temperaturen und frisches Wasser wie wir. 

 

Bei meinem Eichhörnchen Futterhaus Test war es mir wichtig, nur Futterhäuser auszuwählen, die folgende Kriterien erfüllen:

  • nur unbelastetes Holz verbauen
  • nicht mit schädlichen Lacken o.ä. verarbeitet sind
  • Wetterfest sind oder gemacht werden können
  • solide verarbeitet sind, damit es keine Verletzungen gibt
  • sicher und haltbar sind
  • Preislich zwischen 20-60 Euro liegen

Platz 1: Solide Kombination aus Eichhörnchen Futterhaus und Nest

Platz 1 im Eichhörnchen Futterhaus Test gewinnt dieses wunderschöne Häuschen. Es ist Futterhaus und Kobel in einem. Die fertige Eichhörnchen-Futterhaus und Nistkasten Konstruktion ist 40cm x 28cm x 34cm (BxHxT) groß und aus 100% unbehandelten FSC Holz mit verschraubten Holz-Elementen hergestellt. Ein artgerechtes zertifiziertes Naturschutz-Produkt, dessen klappbarer Seiteneingang eine wirklich leichte Reinigung ermöglicht.

Seine 4 Aus- und Eingänge sorgen für die Sicherheit der Eichhörnchen, die sich darin aufhalten und lassen Junge in Ruhe groß werden. Auch die Verarbeitung hat mich überzeugt. Sie ist sauber und ohne scharfe Kanten.

Der nicht vorhandene Balkon macht das Eindringen von Fressfeinden fast unmöglich. Laut Hersteller ist das Wildtier-Herz Häuschen von Natur aus wetterfest und aus Massivholz gebaut. Das Holz der Spießtanne ist eins der beständigsten der Welt, was dem Häuschen eine lange Haltbarkeit beschert. Die Holzstärke von 18 mm tut ihr übriges, dass ich davon ausgehen kann, lange Freude an dem Futterhaus zu haben. Trotzdem überlege ich, es noch mit einer Leinöl -Lasur außen zu behandeln.

Die Kombination aus Eichhörnchen Futterhaus und Kobel kommt zusammen mit  wertvollen Tipps und Informationen zu unseren Eichhörnchen. Wem es nicht gefällt, der kann es innerhalb von 30 Tagen zurückgeben, was ich als sehr faires Angebot empfinde. Alles in allem hat diese Kombination aus meiner Sicht in meinem Eichhörnchen Futterhaus Test den 1. Platz verdient. 



Platz 2 Witterungsbeständiges Eichhörnchen-Futterhaus

Dieses Eichhörnchen Futterhaus wird von einem Eichhörnchen namens Fritzi regelmäßig getestet. Und ? Der kleine Nager hat es offenbar drauf, denn es ist Spitze, finde ich. Es ist liebevoll in Niederbayern aus bayerischem Lärchenholz gefertigt und wurde immer weiter verbessert. Ich finde es perfekt. Mit seinen Maßen H 30cm, B 20cm, Tiefe mit Brett 27cm, Tiefe ohne Brett 14cm ist es ausreichend groß und die beiden Scharniere am Deckel sorgen dafür, dass er nicht verklemmt.

Besonders gefällt mir die solide eingebaute Lüftung in der Futterkammer, die Schimmel und Feuchtigkeitsansammlungen verhindert. Toll finde ich auch, dass das Gals noch einmal mit einer geschraubten Holzleiste verkleidet ist, damit sich das Eichhörnchen nichts tut und man das Futterhaus nebst Scheibe trotzdem gut reinigen kann. Mittlerweile hat das Eichhörnchen Futterhaus auch eine Tropfleiste, die das Eindringen von Wasser von dem kleinen Balkon verhindert. Das finde ich Spitze und es funktioniert auch. Das Aufhängen des Futterhauses ist leicht, man muss es nur auf die Schraube hängen. Das ist das auch beim Reinigen sehr viel einfacher als bei anderen Futterhäusern. 

Da alles an diesem Futterhaus in eigener Herstellung entsteht, kann man dieses Futterhaus auch individuell anpassen lassen. Mehr geht eigentlich nicht. 



Platz 3: Handmade Eichhörnchen Futterhaus  aus dem Schwarzwald

An diesem mittelgroßen (29 x 24 x 20 cm) Eichhörnchen Futterhaus gefällt mir, dass es offensichtlich mit Liebe gemacht wurde. Die kleine Firma aus dem Schwarzwald fertigt das Haus komplett inhouse und das sieht man auch- hier ist kein Spänchen unbehandelt. Gefertigt ist es aus wetterfestem und wunderbar geglättetem Kiefernholz, das mit einer zertifizierter (Blauer Engel) schadstoffarmen Farbe für Kinderspielzeug bemalt ist.

 

Die Sichtscheibe ist aus Plexiglas, so dass auch hier keine Verletzungsgefahr besteht. Die granulierte Folie auf dem Deckel sorgt für eine Feuchtigkeitssperre.  

 

Das Eichhörnchen Futterhaus ist sehr solide mit Zapfenverbindungen und  einer Leim Schraubenkonstruktion verarbeitet. Sie können es am Baum, an der Wand oder auch woanders problemlos aufhängen, eine Anleitung und alle Schrauben wurden mitgeliefert.  

 

Die große Sitzfläche bietet den Tieren genügend Platz, sich in Ruhe um die Nahrung zu kümmern. Ich habe unten in das Futterhaus noch etwas Holz reingelegt, damit sich die Eichhörnchen nicht so sehr anstrengen müssen, wenn sich der Vorrat leert . So sind die Nüsse dann auch vor Feuchtigkeit von unten bestens geschützt. 





Platz 4 Eichhörnchen Futterhaus mit innovativem Belüftungssystem

 Das Eichhörnchen Futterhaus hat eine eine vergleichsweise breite Sitzfläche, was für das Eichhörnchen bequem ist. Besonders gut gefallen mit die doppelten Scharniere, wodurch sich das Futterhaus leicht öffnen lässt und der Filz im Dach des Futterhäuschens. Dann erschrecken sich die Eichhörnchen nicht, wenn der Deckel herunterfällt.

Besonders sind  an diesem Futterhaus die Belüftungsbohrungen am Boden, die für eine optimale Luftzirkulation im Eichhörnchen Futterhaus sorgen. Die zusätzlich angebrachten Tropfkanten sichern das Futter im Inneren des Futterhaus Eichhörnchen vor Feuchtigkeit und den dann entstehenden Schimmelpilzen. 

aus.

Auch hier gibt es das Geld zurück, wenn das Futterhaus nicht gefällt. Zusammen mit  Plant-My-Tree hat das Unternehmen schon zahlreiche Bäume gepflanzt, um unsere Wälder auch weiterhin nachhaltig am Leben zu halten. Der Kauf dieses Häuschens trägt zu diesem sozialen Projekt bei. 



Platz 5 Wetterfest und fertig montiertes Eichhörnchen Futterhaus aus Kiefernholz 

Dieses Eichhörnchen Futterhaus  (30 x 14 x 28 cm)ist etwas für den großen Hunger. Das aus Holz gefertigte Eichhörnchen Futterhaus besitzt eine XXL Futterkammer, die gegen Nässe und Schimmel geschützt ist. Es wurde ohne scharfe Kanten aus Kiefernholz gebaut.

Besonders gefällt mir die Aufhängevorrichtung, mit der man das Futterhaus bequem anhängen und abnehmen kann, wenn es gereinigt werden muss. Seine Sichtscheibe aus Plexiglas schützt wie auch der breite Spalt zwischen Fenster und Die Sitzfläche ist ebenfalls schön breit, da Eichhörnchen ja selten allein zum Essen kommen. 

Das beschichtete Dach sogt für Wetterfestigkeit. Trotzdem würde ich das Kiefernholz noch mit einer Leinöl-Lasur oder Bienenwachs behandeln.