· 

Krankes Eichhörnchen gefunden, was nun?

Sie haben verletzte Eichhörnchen gefunden? Unsere erste Hilfe-Checkliste

Eichhoernchen-Futterhaus: Eichhörnchenpaar schreddert Nüsse
Eichhoernchen-Futterhaus: Eichhörnchenpaar schreddert Nüsse

Das Wichtigste vorab:

1) Eichhörnchen übertragen keine Krankheiten, vor allem keine Tollwut.

2) Sie müssen bitte sehr behutsam mit den Tieren umgehen.

3) Wenn Sie ein Eichhörnchen finden, bitte die Umgebung absuchen, ob evtl. noch Geschwistertierchen Hilfe brauchen.

 

Was ist wichtig, wenn Sie ein Eichhörnchen gefunden haben?

  • Finden Sie ein krankes oder verletztes Eichhörnchen, sollten Sie Ihre Hände schützen. Eichhörnchen sind Fluchttiere, die bei Angst auch gern ihre Krallen und Zähne einsetzen.
  • Finden Sie Eichhörnchen-Jungtiere können sie diese bedenkenlos mit der Hand aufnehmen.
  • Die Jungtiere brauchen es warm, da sie schnell auskühlen und ihre Temperatur nicht halten können. Sie brauchen Ruhe und Sicherheit, um sich geborgen zu fühlen und sich erholen zu können. Ein kuscheliges Handtuch und/oder ein T-Shirt sind ratsam, wenn nötig zusätzliche Wärmequellen wie Wärmflasche, Kirschkernkissen oder ähnliches einsetzen. Am besten das Eichhörnchen so legen, dass es von der Wärmequelle abrücken kann, wenn es ihm zu warm wird.
  • Wenden Sie sich umgehend an einen Tierarzt der Erfahrung in der Behandlung von Wildtieren hat. 

Haben Sie keinen Tierarzt mit Wildtiererfahrung in Ihrer Nähe, rufen Sie bitte Eichhörnchen Notruf e.V. 0700 – 200 200 12 an.

Alle wichtigen Maßnahmen und die weiteren Schritte können dann gemeinsam besprochen werden.


Was kann ich bis Übergabe an einen Aufzuchtverein oder Tierarzt tun?

Bis zur Übergabe des Eichhörnchens in kompetente Hände sollten Sie das Tier nicht mit Muttermilchersatz oder anderen Nahrungsmitteln

füttern! Es kann zu Krämpfen oder zum Kreislaufzusammenbruch kommen!

Wichtiger als Nahrung ist die Zufuhr von Flüssigkeit! Dazu kochen Sie bitte 200 ml Wasser oder Fencheltee ab und reichern dieses mit 

2 Teelöffeln Traubenzucker oder Honig an und geben eine kleine Prise Salz dazu.

 

Nach dem Abkühlen bitte nur „tröpfchenweise“ die Flüssigkeit mit einer Spritze (ohne Kanüle) oder Pipette dem Eichhörnchen verabreichen.

Sehr behutsam vorgehen, damit sich das Tier nicht verschluckt und die Flüssigkeit in die Lunge läuft. Daran würde es sterben.

 

Die Flüssigkeitsversorgung ist eine wichtige Erstmaßnahme, um eine Mangelerscheinung oder Schlimmeres zu verhindern. Später braucht das Eichhörnchen-Baby dann Mahlzeiten mit einem besonderen Milchersatz.

 

Die beste Hilfe, die Sie den kleinen Lebewesen zukommen lassen können, ist sie aufzunehmen und schnellstmöglich an die richtige

Aufnahmestation zu übergeben. Wir vom Eichhörnchen-Futterhaus danken Ihnen dafür.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    karin grusdat eichhörnchenhilfe falkensee 0172 301 56 31 (Sonntag, 30 September 2018 21:33)

    eine gute checkliste, vielen dank. wir bekommen eichhörnchen im umkreis von ca 120 km und sind jedem finder dankbar, der es so schnell wie möglich in die station bringt, notfalls müssen wir uns auch gemeinsam um fahrtdienste kümmern. - so niedlich sie auch sind, die selbstversuche sind meist nicht erfolgreich und für uns bleibt dann oft nur noch eine sterbebegleitung. noch ein zusatz: ganz wichtig ist, daß kiste oder katzenkorb mit viel tüchern, kopfkissenbezug etc zum verstecken versehen wird - sie brauchen es zum stressabbau immer dunkel und ebenfalls ruhe.

So finden Sie uns

Prenzlauer Promenade 175

13 189 Berlin

 

Tel: 0179 9591222

 

* Affiliate Link: 

Gartenhaus selbst bauen? Hier findest Du die Bauanleitung!*
Gartenhaus selbst bauen? Hier findest Du die Bauanleitung!*